Warum klebt ein nasser Waschlappen an der Wand?

Keine Ahnung wo eure Frage hinpasst? Stellt sie hier, im schlimmsten Fall verschieben wir sie an die richtige Stelle.
Clara

Warum klebt ein nasser Waschlappen an der Wand?

Beitrag von Clara » 21. Jan 2018 - 17:16

Hallo,

Ich heiße Clara und bin fünf Jahre alt. Ich habe beim Baden festgestellt, dass man einen nassen Waschlappen an die Wand oder an seinen Bauch kleben kann. Warum ist das so? Meine Eltern wissen es leider nicht.

Viele Grüße,
Clara

Gast

Re: Warum klebt ein nasser Waschlappen an der Wand?

Beitrag von Gast » 21. Jan 2018 - 17:24

hallo Clara, weil Wasser sowas wie eine Haut hat (kann man sehen, wenn kleine Insekten übers Wasser laufen: Wasserläufer). Man nennt das die Oberflächenspannung. Schau mal mit den Eltern auf http://www.physikforkids.de/lab1/versuche/ospann/.

Diese Spannung hält die Oberfläche vom Wasser so zusammen, dass keine Luft dazwischen kommt. Daher haftet zum Beispiel ein Saughaken an einer Fliese besser, wenn er zuvor nass gemacht wird. Das ist der gleiche Effekt wie beim nassen Waschlappen.

Gast

Re: Warum klebt ein nasser Waschlappen an der Wand?

Beitrag von Gast » 21. Jan 2018 - 17:44

Hallo,

Danke für die Antwort! Die Oberflächenspannung haben wir schon mal mit Büroklammern ausprobiert.

Viele Grüße, Clara

Physss
Beiträge: 14
Registriert: 17. Jan 2018 - 23:06
Wohnort: Bamberg

Re: Warum klebt ein nasser Waschlappen an der Wand?

Beitrag von Physss » 21. Jan 2018 - 21:13

toll, dass so kleine Kinder Interesse an Physik haben und alles bemerken;)

Antworten