Lichstrahlen

Darunter fällt alles, was mit Licht zutun hat.
h.a.l.o.
Beiträge: 46
Registriert: 02. Jan 2008 - 9:34
Wohnort: Gifhorn
Kontaktdaten:

Lichstrahlen

Beitrag von h.a.l.o. » 31. Jan 2008 - 15:31

Wieso sehen wir Lichtstrahlen nur wenn Staub oder ähnliches da ist?
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche nicht Inteligenz. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
(Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955)

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber » 01. Feb 2008 - 14:49

Hi,
Licht ist eine Welle, die normalerweise unsichtbar ist.
Feststoffe oder Nebel haben bezüglich Licht die Eigenschaft, dieses zu reflektieren / diffus zu steuen.
Nur wenn Licht in unser Auge gelangt, kann es nachgewiesen werden. Ein Lichtstrahl fällt normalerweise nicht unmittelbar in unser Auge. Kommt nun Rauch oder Nebel in den Lichtstraht, dann wird dieser diffus (in alle Richtungen) vereilt und von jedem, im Lichtstrahl befindlichen Rauchteilchen kommt ein wenig Licht auch in unser Auge. Wir können das Rauchteilchen sehen und seinen Ort bestimmen. In Summe aller beleuchteten Rauchteilchen ergibt sich der Lichtstrahl als Linie oder Kegel.

Cu
Stef

Gast

Re: Lichstrahlen

Beitrag von Gast » 16. Feb 2010 - 8:54

huhu

Gast

Re: Lichstrahlen

Beitrag von Gast » 16. Feb 2010 - 8:57

[quote="Gast"]huhu[/quote]
jeah das war lustig , Paul :D :mrgreen:

Gast

Re: Lichstrahlen

Beitrag von Gast » 23. Feb 2010 - 18:08

haha voll cool die seiten :D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :P :wink: :!: :!: :!: :!: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    Antworten