Alessandro Volta

 Hallo, ich bin Alessandro Giuseppe Antonio Anastasio Volta, aber ihr könnt mich ruhig Alessandro Volta nennen!

Ich wurde am 18. Februar 1745 in einer italienischen Stadt namens Como geboren. Meine Eltern wollten unbedingt, dass ich Anwalt werde, aber ich wollte lieber Physiklehrer werden.
Zunächst studierte ich Philosophie und wurde dann aber doch 1774 Physiklehrer, ein beliebter dazu, nach Aussagen meiner Schüler! 5 Jahre später wurde ich Professor an der Universität Pavia.

Ich erfand und entwickelte viele verschiedene Geräte, die meisten davon hatte etwas mit Elektrizität zu tun. 1775 entwickelte ich ein Gerät weiter mit dem Namen "Elektrophor". Dieses Gerät konnte elektrische Ladung speichern. Allerdings war ich noch nicht zufrieden damit und entwickelte daraus 1783 den ersten Plattenkondensator. Und dann nach vielen Experimenten hatte ich eine Idee ... !